Kohls Verräterin an seinem Sarg

Rottweil Blog

Kohls Erzfeindin Merkel

Rottweil / Ferkelland. Niemals hätte Helmut Kohl gewollt, dass diese charakterlose Person, die er gefördert hat und die ihm als Dank unverschämt den Ehrenvorsitz der CDU aberkannte, jemals an seinem Sarg steht und Trauer heuchelt. Dieses unselige Weib, das uns nur Unglück bringt, gehört schnellstensaus allen Ämtern verjagt.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Offener Brief: „Ihr Verhalten ekelt mich an, Herr Lammert!“

philosophia perennis

Wir dokumentieren hier den Offenen Brief von PP-Autor Adam Elnakhal an den Präsidenten des Deutschen Bundestages Norbert Lammert (CDU)

Herr Lammert,

am Freitag, den 30.06. hielt die fraktionslose Abgeordnete Erika Steinbach ihre letzte Rede im Deutschen Bundestag, dem sie seit Ende 1990 und damit fast stolze 27 Jahre angehört. Seit ihrem Parteiaustritt im Januar ist die 73-jährige Frankfurterin als Einzelkämpferin unterwegs. Ihr Büro musste für die restliche Zeit der im Herbst ablaufenden Legislaturperiode umziehen, weil man in diesen Dingen im Bundestag – im Gegensatz zu Grundgesetzfragen – auf jeden einzelnen Paragraphen pocht. Immer schön korrekt bleiben, lautet da der Grundsatz.

Ihr Stuhl im Plenum wurde gänzlich im Abseits hinter der allerletzen Reihe platziert. So behandelt man wohl Aussätzige in einer modernen parlamentarischen Demokratie.

Es ist ein Stück Mittelalter in der Postmoderne – wohlgemerkt in Ihrem Verantwortungsbereich! In jedem anderen Betrieb wäre von ‚Mobbing‘ die Rede. Aber so etwas gibt es…

Ursprünglichen Post anzeigen 541 weitere Wörter

Juli 2017
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31